Versicherungsarchiv.de - Versicherungsvergleich & Informationen

Hausratversicherung Informationen

Hausratversicherung-infos

Die Hausratversicherung ist eine der verbreitetsten privaten Sachversicherungen. Mit der Hausraversicherung kann man die Dinge, die einem im Haushalt als Einrichtung dienen, Dinge die zum Gebrauch oder Verbrauch bestimmt sind, gegen bestimmte Gefahren absichern. Die gängige Deckung einer Hausratversicherung umfasst finanziellen Schutz bei Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Meist sind in den Tarifen der einzelnen Versicherungen auch schon Deckung für aus Schäden resultierende Kosten, wie Hotel- oder Lagerkosten, vorgesehen.
Durch zusätzliche Einschlüße kann man den Versicherungsschutz gegen Beitragszuschläge erweitern. Zum Beispiel können durch Erweiterung der Deckung um Elementarschäden Gefahren wie Hochwasser, Rückstau oder Schneedruck mitversichert werden.

Bei Abschluß einer Hausratversicherung steckt der Unterschied der einzelnen angebotenen Tarife oft im Detail, so daß sich ein genaues Vergleichen lohnt.
In unserem Versicherungsvergleich zur Hausratversicherung haben Sie zudem die Möglichkeit, sich ihr individuelles Angebot erstellen zu lassen und unter einer Vielzahl von Anbietern zu vergleichen. Der Service umfasst zudem eine Empfehlung für Ihren individuellen Bedarf, so daß der Versicherungsvergleich zu einer einfachen und schnellen Angelehgenheit wird.

In dieser Kategorie des Versicherungslexikons auf Versicherungsarchiv.de kann man sich zum Thema Hausratversicherung umfassend informieren. Doch auch während der Angebotserstellung und beim Versicherungsvergleich werden alle nützlichen und wichtigen Informationen begleitend zur Verfügung gestellt.

 

Weiterführende Informationen zu Hausratversicherung

Aufräumkosten »

Versicherungsinfos

In der Gebäudeversicherung sowie auch in der Hausratversicherung sind neben den versicherten Sachen auch gewisse Kosten mit versichert. Zu den versicherten Kosten gehören unter anderem die Aufräumkosten. Nach einem Schadensfall kann es nötig sein, die zerstörten Sachen zu entsorgen und aufzuräumen. (mehr …)

Bewegungs- und Schutzkosten »

Versicherungsinfos

Bewegungskosten und Schutzkosten können nach einem Schadensfall in Hausratversicherung und Wohngebäudeversicherung entstehen, wenn andere als die versicherte Dinge bewegt oder gar ausgelagert werden müssen, z.B. wegen Renovierung. Die Kosten für den Transport und für das Einlagern werden dann von den Versicherungen übernommen. (mehr …)

Blitz »

Versicherungsinfos

Sowohl in der Wohngebäudeversicherung als auch in der Hausratversicherung ist der direkte Einschlag eines Blitzes und die daraus enstehenden Brandschäden mitversichert. Ebenfalls sind auch die Begleiterscheinungen (Luftdruck,Sengschäden,Blitzfolgeschäden) eines Blitzes in der Hausratversicherung und der Wohngebäudeversicherung mitabgedeckt. (mehr …)

Elementarschäden »

Versicherungsinfos

Elementarschäden sind Schäden, die durch Hochwasser, Erdbeben, Vulkansausbruch, Schneedruck, Lawinen, Erdrutsch o.ä. verursacht werden. Diese sind generell in der Wohngebäudeversicherung nicht abgedeckt, können aber durch eine Klausel eingeschlossen werden. Einige Gesellschaften bieten auch eine eigenständige Elementarschadenversicherung an. (mehr …)

Explosion »

Versicherungsinfos

Im Bereich des Versicherungswesens handelt es sich bei der Explosion um ein Risiko, welches von den Versicherungsunternehmen im Rahmen der Hausrat- und Wohngebäudeversicherung übernommen wird. Die Definition des Begriffs Explosion findet sich im § 5 Nr. 3 der allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen. (mehr …)

Feuer »

Versicherungsinfos

Feuer ist laut VHB ein Verbrennungsvorgang mit Lichterscheinung der seinen bestimmungsgemässen Herd verlassen hat oder ohne einen solchen entstanden ist. Desweiteren muss das Feuer in der Lage sein sich aus eigener Kraft auszubreiten. Unter den Versicherungsschutz fallen alle mittelbar und unmittelbar im Zusammenhang mit dem Feuer entstandenen Schäden. (mehr …)

Feuerversicherung »

Versicherungsinfos

Die Feuerversicherung ist Bestandteil der Wohngebäude- und Hausratversicherung. Für Hausbesitzer ist es Pflicht, eine entsprechende Wohngebäudeversicherung abzuschließen. Die enthaltene Feuerversicherung kommt für Schäden auf, die durch ein Feuer entstanden sind. (mehr …)

Hagel »

Versicherungsinfos

Durch Hagel können erhebliche Mängel an Häusern und Autos entstehen. Hat man für seine Wohnung eine Hausratversicherung abgeschlossen, so sind Schäden, die durch Hagel entstehen, grundsätzlich mitversichert. Auch in den meisten Gebäudeversicherungen ist das Risiko Hagel mit abgedeckt. Hier sollte man die Versicherungsbedingungen genau lesen, um sicher zu gehen. (mehr …)

Hausrat »

Versicherungsinfos

Nahezu alle Objekte in einer Wohnung werden in der Regel zum Hausrat gezählt. Das betrifft gleichermaßen Möbel, Schmuck, Kleidung, Dekorationen, Geschirr und viele andere Bereiche. Besonders im Falle einer Scheidung erlangt der Hausrat Bedeutung, da nach deutschem Recht alle Gegenstände aufgeteilt werden müssen. In solch einem Fall zählen persönliche Gegenstände nicht mehr unmittelbar zum Haushalt und verbleiben meist im Besitz des ursprünglichen Eigentümers. Jedoch gab es in der Vergangenheit schon viele Auseinandersetzungen um den Verbleib im Hausrat. Im Zweifel muss also ein Gutachter urteilen, welche Dinge aufgeteilt werden und welche nicht. (mehr …)

Hausratversicherung »

Versicherungsinfos

Mit einer Hausratversicherung können Einrichtungsgegenstände sowie Ge- und Verbrauchsmittel gegen die Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel, Einruchdiebstahl und Raub/Vandalismus versichert werden. Zu Ge- und Verbrauchsmittel zählen mitunter Kleidung und Nahrung. (mehr …)