Versicherungsvergleich
  • Altersvorsorge Vergleich
  • Berufsunfähigkeit- und Unfallversicherung
  • Haftpflicht-, Haus- und Heimversicherung
  • Rechtsschutz Vergleich

Sparen Sie bares Geld mit unseren kostenlosen Kfz-Versicherungsvergleich Angeboten!

PKW-Versicherung
Versicherungsvergleich KFZ Tarife: hunderte von Euro an Beitragsersparnis möglich
Motorradversicherung
Angebotsvergleich zur Motorradversicherung - günstige Tarife für Zweiräder
Wohnmobilversicherung
Prüfen Sie unser Angebot und sichern Sie Ihr Heim auf Rädern bestens ab
Wohnwagenversicherung
Preiswerte Versicherungen für Wohnanhänger - sorgenfrei in den Urlaub
Anhänger Versicherung
Top-Tarife für Anhänger, Privat-, Werk- und Güterverkehr
LKW-Versicherung
Haftpflicht- und Kaskoversicherung für LKW unter und über 3,5 Tonnen
Traktorversicherung
Spezielle Versicherungsarife für landwirtschaftlich genutzte Zugmaschinen
Bootsversicherung
Günstige Haftpflicht- und Kaskoversicherung für Ihr Segel- oder Motorboot

 

Kfz-Versicherungsvergleich

Wenn die Spritpreise steigen und steigen – sparen Sie doch in der KFZ Versicherung mit unserem KFZ Versicherungsvergleich!! Einfach ein Angebot erstellen lassen und mit dem eigenen Versicherungsbeitrag vergleichen. So sind in wenigen Minuten oftmals bis zu mehreren hundert Euro gespart. Berechnen Sie Ihren individuellen Beitrag zur KFZ-Versicherung oder fordern Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot aus unserem Kfz Versicherungsvergleich an. Leistungsstarke und günstige Tarife zu den einzelnen KFZ finden Sie am Anfang dieser Seite.

Ein Versicherungsvergleich in der KFZ Versicherung lohnt jedes Jahr, beginnt doch von Jahr zu Jahr ein erneuter Preiskampf unter den Versicherungsgesellschaften. In kaum einer Sparte ändern sich binnen eines Jahres so gravierend Beiträge und auch Deckungsumfang. Aus diesem Grunde rechnet es sich, die Versicherung für sein Auto, egal ob nur Haftpflichtversicherung oder aber auch Teilkaskoversicherung bzw. Vollkaskoversicherung, immer wieder zu überprüfen.

Dabei gilt es jedoch auch den Deckungsumfang einer Prüfung zu unterziehen und das Augenmerk nicht nur auf den Beitrag zu legen. Der Umfang der angebotenen Versicherungen am Markt unterscheiden sich zum Teil gravierend. Oftmals aber wird der Unterschied im Versicherungsschutz auf den ersten Blick gar nicht wirklich ersichtlich, weswegen ein professioneller Kfz-Versicherungsvergleich eine große Stütze sein kann.

So gibt es häufig Differenzen in den Rückstufungstabellen der Versicherer, d.h. also auf welchen Schadensfreiheitsrabatt man im Schadenfall zurück gestuft wird. Manche Anbeiter haben einen sogenannten Rabatt Retter als Bestandteil der KFZ Versicherung ( bei einem Schadenfall wird man noch nicht in eine höhere Prozentstufen eingeteilt ), andere Gesellschaften haben dies nicht im Angebot. Es gibt auch Versicherungstarife im Bereich der KFZ Haftpflichtversicherung, bei denen man sich um die Abwicklung eines Schadens im Ausland nicht kümmern muß, auch wenn man selber den Unfall nicht verschuldet hat. Die eigene Versicherung kümmert sich dann um die Schadenabwicklung mit dem ausländischen Versicherungsunternehmen, ein Vorgang der sich als Privatperson als unglaublich mühselig herausstellen kann. Ein weiterer, nicht unerheblicher Punkt ist eine Zusatzdeckung über die eigene KFZ Haftpflichtversicherung beim Anmieten eines KFZ im Ausland. Hier können die gesetzlichen Deckungssummen, je nach Reiseland, eventuell nicht ausreichen. Die eigene Versicherung gewährt dann über diese Summen hinaus Versicherungsschutz im Rahmen der sogenannten "Mallorca-Police".

Gravierende Unterschiede können sich auch im Deckungsumfang der Teilkaskoversicherung und der Vollkaskoversicherung ergeben. Einige Tarife am Markt verzichten auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit in der Vollkaskoversicherung und bieten für diesen Fall Deckung. Für grobe Fahrlässigkeit wird gemäß § 61 VVG normalerweise kein Versicherungsschutz gewährt. Zudem gibt es Versicherungsunternehmen, die in ihren Tarifen für Neuwagen bei Vollkaksoschäden eine Neuwertentschädigung innerhalb eines bestimmten Zeitraumes (z.B. 12 Monate) anbieten. Egal wie hoch der Wertverlust innerhalb dieser Zeit ist, bei einem Vollkaskoschaden wird dann der Neupreis abzüglich vereinbarter Selbstbehalte ausbezahlt.

Weitere Unterschiede innerhalb der Voll- und Teilkaskoversicherung einzelner Anbieter können sich u.a. ergeben bei:

Auch gehen immer mehr Gesellschaften dazu über, auch Schutzbriefleistungen in ihren Tarifen miteinzuschließen. Oftmals ist der Deckungsumfang des Schutzbriefes so umfangreich, daß eine zusätzliche Mitgliedschaft in einem Automobilclub nicht mehr nötig ist. Es gibt Tarife zur Autoversicherung, deren integrierter Schutzbrief für so gut wie alle Eventualitäten Versicherungsschutz gewährt.

Bereits zum Standard gehören in diesen Schutzbriefversicherungen Leistungen bei Pannen und Unfällen. So wird bis zu gewissen Entschädigungssummen die Kosten zur Pannenhilfe vor Ort oder aber auch die Kosten fürs Abschleppen übernommen. Bei einer notwendigen Bergung des Fahrzeuges übernehmen auch die meisten Schutzbriefversicherungen die anfallenden Rechnungen. Kann das Fahrzeug nicht wieder fahrbereit gemacht werden, werden die Kosten für Mietwagen oder Weiterfahrt gezahlt. Wird dies nicht in Anspruch genommen, kann oftmals sogar ein Nutzungsausfall verrechnet werden. Ist die Reparatur vor Ort nicht möglich, so begleichen manche Schutzbriefversicherungen entweder den Fahrzeugrücktransport oder eventuell einen Ersatzteilversand. Solange man auf das Eintreffen des Ersatzteils wartet übernehmen einige Versicherer sowohl Übernachtungskosten als auch die Kosten für die Unterstellung des Fahrzeuges, bei Totalschäden auch die anfallenden Aufwendungen für die Verschrottung. Die meisten Leistungen innerhalb einer Schutzbriefversicherung sind in der Höhe oder in Punkto Leistungsdauer beschränkt. Als Ergänzung läßt sich in den Schutzbriefen auch manchmal eine "Reiseversicherung" mitabschließen. Diese kümmert sich u.a. z.B. um Ersatz von Zahlungsmitteln oder Reisedokumenten, Arzneimittelversand oder Krankenrücktransporte mit und ohne ärztlicher Betreuung und auch den Service zum Reiserückruf.

Auch die Merkmale, die zur Berechnung des Tarifes berücksichtigt werden, spielen bei verschiedenen Versicherungsunternehmen zum Teil eine gewichtige Rolle. So gewährt ein Versicherer höhere Rabatte z.B. für eine selbstgenutzte Garage, andere erheben bei jungen Nutzern des Fahrzeuges einen wesentlich höheren Zuschlag als andere Gesellschaften. Auch im Bereich des begleitenden Fahrens ab 17 Jahren ergeben sich zum Teil immense Beitragsunterschiede. Es können sich also von KFZ Versicherung zu KFZ Versicherung jede Menge kleine, aber zum Teil bedeutende Leisungsunterschiede ergeben. Ein ausgiebiger Kfz-Versicherungsvergleich unter verschiedenen Anbietern empfiehlt sich in dieser Versicherungssparte besonders.

Anstelle unseres Kfz-Versicherungsvergleiches können Sie sich hier auch Angebote von selektierten Versicherungsunternehmen anfragen:

 

Anbieter Anbieter-Infos Produkte Angebote
Allianz24 - Ihr Internetversicherer Allsecur(Allianz) Kfz-Versicherung » Angebot anfordern
AXA KFZ-Versicherung AXA KFZ-Versicherung Kfz-Versicherung » Angebot anfordern
KfZ Versicherung / Autoversicherung / PKW Versicherung / Direct Line Direct Line Kfz-Versicherung » Angebot anfordern

-